Unsere Arbeit

Rückblick

Unser Förderverein organisierte, finanzierte und unterstützte:
  • 10 Computer mit Flachbildschirmen
  • 2 Stellwände
    • für Präsentationen
    • als Trennwand für den Bühnenbereich
  • ein Piano
  • Lesungen namhafter Autoren
  • einen guten Abiturabschluss
  • die Zeugnisausgabe der Abiturienten 2007 im Mendelssohnsaal
  • Trikots mit Aufdruck für Turniere
  • Schulfeste, wie z.B. Hoffest und Talentefest
  • themenbezogene Elternabende
  • den Internet-Auftritt neu ab 1.10.07: www.rsg-leipzig.de / www.robert-schumann-gymnasium-leipzig.de
... denn nicht alles kann aus Schulmitteln finanziert werden.

Ausblick

Das Robert-Schumann-Gymnasium wird ab 2008 Schule mit Ganztagsangeboten.

Engagierte Eltern haben jetzt die Möglichkeit, sich aktiv in das Schulleben einzubringen.

Deshalb suchen wir Eltern
  • aus Wirtschaft und Management, die Kontakte zu Unternehmen, Wirtschaftsvertretern und Hochschulen pflegen und einbringen können
  • aus Pädagogik und sozialpädagogischen Bereichen
  • mit qualifizierten künstlerischen, musischen sowie handwerklichen Fähigkeiten und/oder Kontakten.

Nutzen Sie die neue Möglichkeit, eine lebendige, lebenswerte Schule für unsere Kinder mitzugestalten.

Denn:

Die Mitwirkung von Eltern bei der Gestaltung von Schule ist gelebte Demokratie zum Vorbild für unsere Kinder.
(aus Elternbroschüre des Landeselternrates Sachsen, Dresden 2005)

News

18.01.2018

Unwetterwarnung

Robert-Schumann-Gymnasium-News


Veranstaltungen

05.02.2018

Skilager Klasse 7

12.02.2018

Winterferien